Übersetzungen für die Luxusbranche: Ihre Produkte erfüllen höchste Ansprüche an Qualität und Ästhetik? Das gilt auch für unsere Übersetzungen.

Wir sind uns der besonderen Geschichte einer jeden Marke bewusst und berücksichtigen diese bei der Erstellung von Übersetzungen, Transkreationen und Layouts. Dabei legen wir besonders Wert auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit unseren Kunden, die auf der detaillierten Kenntnis ihrer Produktwelt, Kultur und Geschichte beruht. Diese enge Verbindung ist der Schlüssel zu Kohärenz der übersetzten Inhalte und gewährleistet die redaktionelle Qualität der Inhalte, die wir in Zusammenarbeit mit unseren Kunden an das jeweilige Zielland anpassen.

  • Wir versammeln eine Reihe von Experten vor Ort: engagierte Projektmanager, die individuellen Ansprechpartner für unsere Kunden, sowie kompetente Sprachexperten, allesamt Muttersprachler, die als Lektoren Projekte der Zielsprachen Französisch, Englisch, Deutsch, Spanisch, Italienisch, Portugiesisch, Niederländisch, Russisch, Chinesisch, Japanisch, Koreanisch und Arabisch betreuen. An ihrer Seite sind Redakteure, Grafiker sowie Experten für Web und Audiovisuelles, um eine besonders enge Zusammenarbeit zu gewährleisten.
  • Unsere Projektmanager stehen in direktem Kontakt mit den Mitarbeitern Ihrer Tochtergesellschaften und besprechen mit diesen die Validierung aller Übersetzungen. Darüber hinaus stellen sie sicher, dass eventuelle Modifikationen mit der Aussage des Ausgangstextes übereinstimmen.
  • Um eine kohärente Terminologie und einen harmonischen Stil für all Ihre Projekte zu gewährleisten, legen wir für Sie einen Übersetzungsspeicher an, in den all unsere Übersetzungen für einen Kunden eingespeist werden. So können wir das spezifische Vokabular eines jeden Kunden berücksichtigen, bereits in der Vergangenheit übersetzte Texte konsultieren und sie bei Bedarf wiederverwenden.

Lösungen für die gehobenen Ansprüche des Luxussegments

Wir bieten sprachliche Anpassungen, Redaktionen und Transkreationen von Printprodukten und digitalem Content für unter anderem folgende Branchen: Uhrmacher- und Juwelierskunst, Lederwaren, Mode, Parfümerie sowie Wein und Spirituosen.

 

Die Wahrung der Markenidentität immer im Blickfeld

Zeitgewinn durch optimale Kommunikation beim Projektablauf

Sorgfalt bis ins Detail für Printprodukte und Online-Content

Sprachliche Anpassung

Unser interner muttersprachlicher Lektor wählt einen auf Ihre Sparte spezialisierten Übersetzer aus, der in seinem Heimatland ansässig ist. Anschließend lektoriert unser Sprachexperte den übersetzten Text und prüft, ob er sprachlich dem Produkt sowie der kulturellen Identität des Unternehmens entspricht.

Grafische Anpassung

Wenn die Texte übersetzt und freigegeben wurden, kommen unsere internen Grafikdesigner ins Spiel: Sie passen das Layout an die Lesegewohnheiten und typographischen Regeln des jeweiligen Landes an. Dies kann einen weitere Etappe nach sich ziehen, in der wir in Absprache mit unserem Kunden und dessen Tochtergesellschaften neue Schriftarten suchen sowie Textausrichtung, Paginierung und Seitenumbrüche überarbeiten. Unsere muttersprachlichen Sprachexperten validieren diese Layouts anschließend, um die Treue gegenüber dem Ausgangstext sowie Worttrennungen, Interpunktionsregeln u. v. m. zu überprüfen.

Lektorat der Ausgangstexte

Unsere Lektoren prüfen und ändern Ihren übersetzten Text, um ihn noch attraktiver und verständlicher zu machen. Sie sind für Rechtschreibung, Grammatik, Stil und Genauigkeit des Textes verantwortlich. Nachdem er gesetzt wurde, stellen sie sicher, dass der Text seinem grafischen Umfeld entspricht. So können sie einzelne Textteile neu formulieren, verlängern oder kürzen, damit das Endergebnis dem Corporate Design und den grafischen Anforderungen des Kunden entsprechen.

Unsere Experten für Digitales, unsere Grafiker und Lektoren arbeiten Hand in Hand, um den Content unserer Kunden bestmöglich zu präsentieren. Gemeinsam überprüfen sie die korrekte Integration von Web-Inhalten, die korrekte sprachliche Anpassung und Typografie sowie alle wesentlichen technischen Aspekte.

Maßgeschneiderte Leistungen und individueller Service für das Luxussegment

Jedes Projekt hat seine eigenen Besonderheiten und Herausforderungen. Unsere Sparte für Luxusprojekte wurde den Bedürfnissen unserer Kunden angepasst: Unsere enge Beziehung beruht auf gegenseitigem Vertrauen, Fachwissen und Know-how.

Ausgangspunkt unserer Arbeit: das Verständnis Ihrer Unternehmenskultur

Auf Initiative unserer Projektleiter gehen der Bearbeitung aller größeren Projekte Kick-off-Meetings voraus, wo die Lektoren jeder Zielsprache sowie die Grafiker und/oder das digitale Team gebrieft werden. Die Sitzungen dienen dem Verständnis der Kundenbedürfnisse, den besonderen Herausforderungen des Projekts sowie der Planung der Validierungen durch die Tochtergesellschaften, für die unsere Lektoren verantwortlich sind: wichtige Faktoren für den reibungslosen Ablauf des Projekts.

Striktes Einhalten von Deadlines

Wir kommunizieren unkompliziert – auch innerhalb unseres Unternehmens: Unsere Mitarbeiter arbeiten intern eng mit den Projektleitern und Branchenkennern zusammen. So vermeiden wir in unserem Alltag unnötige Verzögerungen, haben keine Probleme aufgrund von Zeitverschiebung oder Datenverlust und können Ihre Fragen und Wünsche, Autorkorrekturen oder nachträgliche Änderungen zeitnah und vor allem unter Einhaltung der Deadline bearbeiten.

Qualität bis ins kleinste Detail – ob Digital oder Print

Unsere Experten für Digitales, unsere Grafiker und Lektoren arbeiten Hand in Hand, um den Content unserer Kunden bestmöglich zu präsentieren. Gemeinsam überprüfen sie die korrekte Integration von Web-Inhalten, die korrekte sprachliche Anpassung und Typografie sowie alle wesentlichen technischen Aspekte.

Zertifizierungen

Ubiqus Frankreich ist nach ISO 9001:2015 zertifiziert und gehört zu den Top 5 der bedeutendsten Sprachdienstleister Europas (Common Sense Advisory Report 2019).

Sie möchten mit uns
über Ihr
Projekt sprechen?